Bistro am See

Seit der Eröffnung des Bistros im Mai 2005 konnten unsere Gäste auf der Wiese neben der Station beinahe unmittelbar am Wasser sitzen. Seit dem Sommer 2006 verfügen wir über eine Seeterrasse, auf der sich direkt am (und seit 2007 auch auf dem) Wasser bei viel Ruhe eine herrliche Aussicht auf den Haussee genießen lässt.

Auf unseren Außensitzplätzen haben Sie die Möglichkeit, kalte und warme Getränke, Snacks, Crepes, Eis, Süßigkeiten und frischen, selbstgebackenen Kuchen zu genießen. Seit 2008 verfügt unsere Station über eine überdachte Veranda, die 2009 gemeinsam mit dem Umbau des Bistros noch erweitert wurde und nun etwa 25 Personen in jedem Witterungsfall ein trockenes Plätzchen bietet. Nachdem wir das Büro in das Lehmhaus (ehemalige Sauna neben unserer Station) ausgelagert haben, haben sich mit dem vergrößerten Innenraum des Bistros auch unsere Möglichkeiten erweitert. Die Ausrichtung des Verkaufsfensters zur Seeseite hat die Abläufe weiter optimiert.

Über Radfahrer, Wanderer und Spaziergänger freuen wir uns ebenso wie über Gäste, die zu einer Kanu-Tour aufbrechen wollen oder von einem Paddelausflug zurückkehren. Auch unsere Floßgäste machen gern auf einen Cappuccino und ein Stück Kuchen oder abends zu einem leckeren Glas Wein bei uns Station. Für Gruppen richten wir außerdem nach Voranmeldung Grillabende aus.

Vom Wasser aus besteht die Möglichkeit, an unserem Steg anzulegen. Von Land aus führt der Uferrundweg auf dem nördlichen Teil des Amtswerders direkt an unserem Gelände vorbei. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich bei uns zu versorgen oder auch ein wenig zu verweilen.

Wir heißen Sie Herzlich Willkommen und wünschen eine angenehme Zeit bei uns!